Call us  +49 (0)40 46 89 83 00
agentur@medialotse.com

Full-Service Agentur

  • „Die Goldene Kamera“ mit Michelle Hunziker und Hape Kerkeling

    Veröffentlicht am 30. Januar 2014 von in Events





    Follow

    Michelle-Hunziker-und-Hape-Kerkeling in Die Goldene Kamera mit Michelle Hunziker und Hape Kerkeling

    Michelle Hunziker und Hape Kerkeling

    Zum 49. Mal wird am Samstag, 1. Februar 2014, „Die Goldene Kamera“, der Film- und Fernsehpreis der Hörzu für herausragende Leistungen in den Bereichen Fernsehen, Film und Unterhaltung verliehen.

    Das ZDF überträgt die Gala live ab 20.15 Uhr aus dem Hangar des ehemaligen Flughafens Tempelhof.

    Hape Kerkeling moderiert die Veranstaltung erstmals gemeinsam mit Michelle Hunziker.

    In der Kategorie „Bester Fernsehfilm“ sind unter anderem zwei ZDF-Produktionen nominiert.

    Zum einen der Heimatkrimi „Hattinger und die kalte Hand“ (Regie: Hans Steinbichler) mit Michael Fitz und Edgar Selge, der für seine Rolle als Bösewicht zugleich auch in der Kategorie „Bester deutscher Schauspieler“ zur Wahl steht.

    Zum anderen das dreiteilige Weltkriegsdrama „Unsere Mütter, unsere Väter“ (Regie: Philipp Kadelbach), unter anderen mit Volker Bruch, Tom Schilling und Katharina Schüttler, die für ihre Darstellung der Greta zugleich auch in der Kategorie „Bester deutsche Schauspielerin“ nominiert ist.

    Als dritter Fernsehfilm ins Rennen geht „Operation Zucker“ von Rainer Kaufmann mit Nadja Uhl, für ihre Darbietung der Kommissarin Karin Wegemann als „Beste deutsche Schauspielerin“ nominiert. Auch in dieser Kategorie nominiert: Josefine Preuß für ihre Rolle der Unternehmertochter Sonja Schadt in dem ZDF-Dreiteiler „Das Adlon. Eine Familiensaga“.

    Für seine Rolle als Finanzmagnat in „Das Adlon. Eine Familiensaga“ in der Kategorie „Bester deutscher Schauspieler“ steht Thomas Thieme auf der Liste der Nominierten. In der gleichen Kategorie steht Jörg Hartmann unter anderem für seine Darstellung eines Stasi-Offiziers in der zweiten Staffel von „Weissensee“ zur Wahl.

    Als „Bester Internationaler Schauspieler“ wird Hollywood-Star Matthew McConaughey ausgezeichnet, die Hollywood-Schauspielerin Diane Keaton in der Kategorie „Lebenswerk International“, und auch Schauspieler Bruno Ganz erhält die Goldene Kamera für sein Lebenswerk. Die US-amerikanische Soul-, Funk- und Disco-Band „Kool & the Gang“ wird mit der „Goldenen Kamera“ in der Kategorie „Lebenswerk Musik“ geehrt.

    Sänger Tim Bendzko erhält „Die Goldene Kamera“ in der Kategorie „Beste Musik National“, der Preisträger in der Kategorie „Beste Unterhaltung“ ist Designer Guido Maria Kretschmer. Die Favoriten der Kategorie „Leserwahl 2014 – Bester TV-Koch“ sind Steffen Henssler, Horst Lichter und Frank Rosin. Wer gewinnt, bleibt – wie auch die Bekanntgabe des Nachwuchspreises – bis zuletzt geheim.

    Unter dem Vorsitz von Hörzu-Chefredakteur Christian Hellmann gehören in diesem Jahr die Schauspieler Iris Berben und Til Schweiger, Moderatorin Sandra Maischberger, ZDF-Comedian Martina Hill, Regisseur und Produzent Nico Hofmann sowie die stellvertretende Hörzu-Chefredakteurin Julia Brinckman und die stellvertretende Ressortleiterin Hörzu Aktuelles, Sabine Goertz-Ulrich, zur Jury.

    Der begehrte Medienpreis wurde 1965 aus der Taufe gehoben und hat sich längst zu einem der größten und bedeutendsten Film- und Fernsehpreise Deutschlands etabliert.

    Web: twitter.com/ZDF

    Foto: ZDF – Arne Weychardt